Formulierungskunst

Um erfolgreich zu sprechen — ob vor einem Publikum, oder im Gespräch — müssen wir gekonnt formulieren: unsere Gedanken und Ideen in Worte und Sätze fassen. Formulierungskunst ist ein rhetorischer Leitfaden: es zeigt Ihnen, wie Sie in Ihrer Sprache präsent werden und selbstsicher, redegewandt, und überzeugungsstark auftreten.

Die ‘Kunst’ in Formulierungskunst kommt von ‘Können’: das Buch baut schrittweise und systematisch die Fähigkeit auf, mit Sprache sicher und effektiv umzugehen. In 16 ‘technischen’ Kapiteln geht es jeweils konkret um eine bestimmte rhetorische Technik: Füllwörter loswerden oder passive Sprache vermeiden, wirkungsvoll und anschaulich erzählen, oder eine spezifische Ausdrucksweise finden. Weitere Kapitel mit Hinweisen zum Mindset und anderen Hintergrund-Überlegungen runden das Bild ab.

Aus dem Inhalt:

  • Das Wann & Wo des Formulierens
  • Eliminieren Sie Füllwörter (Technik 01)
  • Leiten Sie nicht mit abschwächenden Floskeln ein (Technik 03)
  • Das Werkzeugkasten-Mindset
  • Stellen Sie die Hauptfiguren ins Rampenlicht (Technik 08)
  • Mindset: Klarheit als Ergebnis eines gedanklichen Vorgangs
  • So finden Sie eine spezifische Ausdrucksweise (Technik 12)
  • Rhetorische Figuren (Technik 13)
  • Halten Sie sich nicht mit Vorgeschichten auf (Technik 15)
  • Gut situierte Sprache: Verorten Sie das, worüber Sie reden (Technik 16)
  • Das Rhetorik First-Mindset

Formulierungskunst ist als Paperback und als E-Book erhältlich.